Für "Best for Britain"

George Soros spendet 500.000 Pfund an Brexit-Gegner

By Niccolò Caranti (Own work) [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

George Soros will den Brexit rückgängig machen. Der US-Milliardär spendet deshalb der Organisation „Best for Britain“ insgesamt 500.000 Pfund.

Laut Bericht der „FAZ“ hat Soros bereits letzte Woche die Anti-Brexit-Organisation „Best for Britain“ mit 400.000 Pfund unterstützt.

Weitere 100.000 Pfund

Nachdem dies bekannt geworden war, hagelte es Kritik vonseiten der Brexit-Befürworter. Als Reaktion auf diese Angriffe kündigte der US-Globalist an, weitere 100.000 Pfund an die „Best of Britain“ überweisen zu wollen.

Soros-Netzwerk fördert Globalisierung

Soros gilt als aktiver Unterstützer von Globalisierung und Masseneinwanderung. Mit seinem Netzwerk finanziert er deshalb weltweit Organisationen, um seine globalistische Agenda durchzusetzen.