Schon 45% für EU-Austritt

Nach der neuesten Meinungsumfrage des IMAS-Instituts aus Linz sind 45% der österreichischen Bevölkerung für einen Austritt aus der Europäischen Union. Der Prozentsatz ist demnach laut Studie mittlerweile fast gleich groß wie jener der EU-Befürworter.

Diese Meinung spiegelt sich jedoch nicht in der Politik wieder. In den Parlamenten herrscht wenig Einsicht darüber, dass eine konstruktive Diskussion über den EU-Austritt stattfinden sollte. (Info-DIREKT berichtete).

Die Meinungsumfrage des IMAS-Instituts wurde zwischen dem 16. Juli und dem 03. August 2015 durch die Befragung von 1006 Personen durchgeführt, kurz vor Beginn der großen Flüchtlingswellen. Diesbezüglich scheint die Meinung der Bevölkerung klar. 86 Prozent der Befragten finden, dass es für die Zuwanderung stärkere Spielregeln geben soll. In diesem Zusammenhang könnte die Sympathie der Bevölkerung gegenüber der Europäischen Union in den letzten Wochen weiter stark gelitten haben.

In den Medien wurde über die Ergebnisse der Umfrage nur am Rande berichtet.

 

Beitragsbild: MPD01605 / flickr.com https://www.flickr.com/photos/mpd01605/6755068753 CC BY-SA 2.0 https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/