Neue Maskenpflicht-Begründung: Symbolwirkung und Schnupfenviren

Neue Maskenpflicht-Begründung: Symbolwirkung und Schnupfenviren
Bild Gesslerhut 2.0: Odin Wiesinger; Bild Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne): Bundesministerium für Finanzen / CC BY; Bild Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) und Bildkomposition: Info-DIREKT

Wenn es um ungläubiges Staunen seines Publikums geht, weiß Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) zu beeindrucken. So erklärte er Armin Wolf vor laufender Kamera, dass die Maskenverordnung nun wegen Rhinoviren notwendig wurde. Und auch Bundeskanzler Kurz wusste zu überraschen. Dieser berief sich auf einen „symbolischen Effekt“. (TikTok-Videokommentar am Ende des Beitrags)

Ein Kommentar von Michael Mayrhofer

Die Aussagen von Kanzler und Gesundheitsminister zur angeblichen Notwendigkeit einer neuen Maskenpflicht sind höchst kurios. So beriefen sich beide am vergangenen Dienstag nicht auf die ohnehin dubiose Statistik oder die hinterfragenswerten Tests in Schlachthöfen. Vielmehr erklärte Anschober, die Maskenpflicht würde auf Basis von Erkältungsviren verordnet, Bundeskanzler Sebastian Kurz berief sich gleich auf die Symbolwirkung.

Virologisches Grundrauschen

Gesundheitsminister Rudolf Anschober, Dienstag, 21. Juli 2020:

„Wir merken eben ein derartiges virologisches Grundrauschen wieder in Österreich. Das heißtein Indikator für uns sind diese sogenannten Rhinoviren. Die Rhinoviren sind die, die kennen wir alle, was die Auswirkungen betrifft, nämlich die verursachen Erkältung, Schnupfen. Und was wir merken, in den letzten zwei, drei, vier Wochen das ist, dass bundesweit eigentlich in ganz Österreich die Zahl dieses Parameters wieder im Steigen ist. Das heißt wir müssen handeln, wir müssen etwas tun.“

Kurz: Ohne Masken wären Menschen zu sorglos

Bundeskanzler Sebastian Kurz, 21. Juli 2020:

„Wir wissen, dass die Maske natürlich auch einen symbolischen Effekt hat. Je mehr sie aus unserem Alltag verschwindet, desto stärker wird die Sorglosigkeit. Je mehr sie aus unserem Alltag verschwindet, desto unbeschwerter wird wieder alles.“ (…) „Und hier hat natürlich der Mund-Nasenschutz auch einen wichtigen symbolischen Effekt.“

TikTok-Kommentar von Michael Scharfmüller dazu:

@infodirekt

🇦🇹😷 Absurde Begründungen für maskenpflicht! 🤦🏼‍♀️ #1minutepolitik #coronavirus #coronawahnsinn #politik #news #sketch #masken #kurz #fyp #windel

♬ Originalton – infodirekt

 

Abowerbung, Ausgabe 32