Migrationsampel gefordert / Desinfektionsdusche in Wien / Ibiza-Video ein ÖVP-Skandal / BRD: Razzia bei Zeugen

Der Info-DIREKT-Tagesrückblick
Tagesrückblick-Symbolbild mit Model nachgestellt; Bildkomposition: Info-DIREKT

Den Info-DIREKT-Tagesrückblick lesen Sie jetzt täglich von Montag bis Freitag auf www.info-direkt.eu und Telegram.
Hier der Rückblick für Freitag, den 11. September 2020:

Forderung nach Migrationsampel

Während sich die Corona-Ampel der türkis-grünen Bundesregierung jeden Tag mehr als unbrauchbares Schickanierungswerkzeug herausstellt, werden nun die Forderungen nach einer Migrationsampel lauter. Dabei sind sich sowohl die FPÖ als auch das „Team HC Strache“ einig, dass diese längst auf Rot stehen müsste. Als erstes wurde die Forderung nach einer Migrationsampel übrigens am TikTok-Kanal von Info-DIREKT gefordert. Hier der kurze Kommentar von Michael Scharfmüller:

@infodirekt

#SichereGrenzen statt coronawahnsinn! 💪🏻#1minutepolitik #news #politik #coronavirus #covid #heimatliebe #verteidigereuropas #fyp #ampel #rotekarte

♬ Originalton – infodirekt

Erste Desinfektionsdusche in Wien

Die Panikmache rund um Corona treibt neue Blüten: Eine der größten Supermarktketten Österreichs hat vor einer ihrer Filialen in Wien nun eine Desinfektionsdusche aufgestellt. Durch diese sollen Kunden auf ihrem Weg zum Einkauf durchmarschieren. Eine „Heute“-Leser-Reporterin ging neben der Dusche vorbei ins Geschäft und wurde deshalb von den anderen Kunden „schon komisch angeschaut“. Ein weiteres Beispiel dafür, wohin die Panikmache führt, sehen Sie in diesem TikTok:

@infodirekt

🚑#erstehilfe Tipp! #lernenmittiktok #maske #maskenpflicht #tennis #usopen #1minutepolitik #novakdjokovic #coronawahnsinn #covid19 #fyp

♬ Originalton – infodirekt

Ibiza-Video bringt ÖVP in Bedrängnis

Wie ein Internetblog der SPÖ auf Instagram jetzt berichtet, haben Strache und Gudenus im Ibiza-Video sehr detailliert über die Machenschaften der ÖVP gesprochen. Vermutlich wird auch deshalb so ein Geheimnis rund um das vollständige Videomaterial gemacht. Wir bei Info-DIREKT vermuten schon lange, dass Ibiza in Wirklichkeit ein ÖVP-Skandal ist. Auch im Ibiza-U-Ausschuss gerät die Volkspartei immer mehr unter Druck, wie FPÖ-Nationalrat Christian Hafenecker in diesem Video schildert:

BRD: Hausdurchsuchung bei einem Zeugen

Sofern die Angaben stimmen, verlässt die Bundesrepublik Deutschland jeden Tag eine Stück mehr den Boden des Rechtsstaats. So berichtet der auch in patriotischen Kreisen umstrittene YouTuber „Volkslehrer“, dass bei ihm eine Hausdurchsuchung stattgefunden habe, weil er in einem Strafverfahren als Zeuge angeführt sei. Eigentlich dürfen in Deutschland Hausdurchsuchungen nur zur Strafverfolgung bzw. zur Gefahrenabwehr eingesetzt werden. Dabei gelten besondere Vorschriften, da im Grundgesetz (Art. 13) die „Unverletzlichkeit der Wohnung“ als Grundrecht definiert ist.  In letzter Zeit häufen sich allerdings die Beschwerden über unverhältnismäßige Hausdurchsuchungen. Tipps dazu, wie man sich bei einer Hausdurchsuchung verhalten sollte, hat der Rechtsanwalt Thomas Tauer deshalb in dieser Info-DIREKT-Printausgabe zusammengefasst.

Ab Montag wieder Maskenpflicht in ganz Österreich

Nun hat die türkis-grüne Bundesregierung indirekt zugegeben, dass ihre Corona-Ampel völlig nutzlos ist. Obwohl die Corona-Ampel in fast ganz Österreich auf grün steht, soll ab Montag nämlich in ganz Österreich wieder eine verschärfte Maskenpflicht gelten.

Info-DIREKT Ausgabe 33: BLM stoppen: Nein zur globalen Kulturrevolution!

Weitere Artikel …