IS-Terrorist in Österreich wieder frei / Proteste gegen Korruption / Fremder Konflikt in unseren Städten

Der Info-DIREKT-Tagesrückblick
Tagesrückblick-Symbolbild mit Model nachgestellt; Bildkomposition: Info-DIREKT

Info-DIREKT Tagesrückblick für den 13. Mai 2021:

Islam-Terrorist in Österreich auf freiem Fuß

Ein 32-jähriger Tschetschene, der im Namen des IS mehrere Morde begangen haben soll, wurde am 5. Mai nach Ablauf der Maximaldauer seiner Untersuchungshaft in Österreich auf freien Fuß gesetztweil die Staatsanwaltschaft es versäumt hat, ihn rechtzeitig anzuklagen. Offensichtlich hat man aus dem Terror in Wien im vergangenen November nichts gelernt – auch diesem ging ein kolossales Behördenversagen voraus.

Massiver Widerstand gegen drohende Corona-Impfpflicht für Kinder

Der Beschluss des Deutschen Ärztetages, die Corona-Impfung für Kinder zur Bedingung für den Schulbesuch zu empfehlen, sorgt für starken Protest. Eine entsprechende Petition gegen eine Impfpflicht für Kinder, adressiert an Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, hat bereits fast eine halbe Million Unterzeichner gefunden. 


Corona-Demo: Auch Protest gegen Korruption und Freunderlwirtschaft

Die Großdemonstration in Wien am 15.5. richtet sich nicht nur gegen die Corona-Politik, sondern auch gegen die massive Korruption in der österreichischen Regierung. Tausende Menschen werden auf der Straße sein, um für die Rückkehr zur Rechtsstaatlichkeit, freien Meinungsäußerung, Unabhängigkeit, Privatsphäre sowie für bedingungslose Grundrechte und Selbstbestimmung zu demonstrieren. Auch in Linz an der Donau ist eine Demo angekündigt, dort wollen Unternehmer auf die Straße gehen.

Fremder Konflikt in unseren Städten

In Israel flammt die Gewalt zwischen Palästinensern und Juden wieder auf, deshalb gehen auch in zahlreichen europäischen Städten Moslems auf die Straße. So versammelte sich gestern ein Mob mit türkischen, tunesischen, algerischen und palästinensischen Fahnen vor einer Synagoge in Gelsenkirchen und brüllte unter anderem „Scheiß Juden“ und „Kindermörder Israel“, wie die folgenden Videos zeigen:

Wolfgang Grabmayr (FPÖ) zu Gast im Info-DIREKT Live-Podcast

Gestern war der langjährige politische Beobachter und Linzer Gemeinderat Wolfgang Grabmayr (FPÖ) zu Gast im Info-DIREKT Live-Podcast bei Michael Scharfmüller. Thema war der türkis-grüne Sumpf aus Korruption, Selbstgefälligkeit, Größenwahn und Machtgier, in dem Österreich aktuell zu versinken scheint!

Nicht verpassen: Info-DIREKT Live-Sendung

Von Montag bis Freitag senden wir fast täglich um 22 Uhr einen Live-Podcast auf Telegram und Youtube. Meist kommen darin auch Gäste aus Politik, Medien und Zivilgesellschaft zu Wort. Einige Live-Aufnahmen können hier nachgehört werden: Info-DIREKT – Der Podcast für Patrioten

Weitere Artikel …