Corona-Demo: Unternehmer fordern Rücktritt von Kanzler Kurz

Corona-Demo: Unternehmer fordern Rücktritt von Kanzler Kurz
Bilder: Alois Endl, Bildkomposition: Info-DIREKT

Am Samstag, den 15. Mai 2021, fand am Linzer Hauptplatz eine Demonstration von Unternehmern gegen die Corona-Maßnahmen der Regierung statt. Organisiert wurde der Protest von Unternehmerin Edith Brötzner und ihrer Initiative „Österreich ist frei“

Interessant ist das auch, weil Brötzner vor genau einem Jahr, am 15. Mai 2020, die erste Unternehmer-Demo organisierte. Seither ist sie beinahe täglich unterwegs um auf den Corona-Wahnsinn aufmerksam zu machen.

Heute: Live-Podcast mit Organisatorin

Über ihr Engagement im „Corona-Widerstand“ wird sie heute Abend (17. Mai) im Info-DIREKT Live-Podcast erzählen. Dieser beginnt auf Telegram und Youtube um 22 Uhr. Am Ende des Live-Gesprächs können auf Telegram Fragen gestellt werden. Das Gespräch wird überall dort zum Nachhören sein wo es Podcasts gibt.


Singende Wirtin sorgte für Begeisterung

Ein besonderer Höhepunkt der Veranstaltung war sicher die Gesangseinlage der Linzer Wirtin Alexandra Pervulesko, die neben zahlreichen Interviews in dieser kurzen Video-Reportage von Info-DIREKT zu sehen ist:

Unterstützen Sie unsere Arbeit!

Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen wollen, dann abonnieren Sie das Magazin Info-DIREKT oder leisten Sie einen Beitrag mit einer Spende! Nur gemeinsam sind wir stark!

Weitere Artikel …