Arzt Ronald Weikl sprach erstmals bei Corona-Demo in Österreich

Bild der Demo aus Grieskirchen: privat

In der oberösterreichischen Bezirkshauptstadt Grieskirchen fand Sonntagnachmittag wieder eine Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen statt.

Als Hauptredner stand der Arzt Ronald Weikl aus Passau auf der extra aufgebauten Bühne neben (!) dem Kirchenplatz. Auf Geheiß von ÖVP-Bürgermeisterin Pachner war der Kirchenplatz nämlich erneut für die regierungskritischen Demonstranten gesperrt. Mehr über die Hintergründe dieser fragwürdigen Machtdemonstration der schwarzen Stadtchefin lesen sie hier und hören Sie in diesem Podcast:

In seiner Rede führte Weikl anhand aktueller wissenschaftlichen Studien aus wie unverhältnismäßig und gesundheitlich schädlich die Corona-Maßnahmen der Regierungen sind. Keine dieser Maßnahmen halte einer unabhängigen und objektiven Prüfung auf Wirksamkeit, Notwendigkeit und Verhältnismäßigkeit stand, so der Mediziner. In diesem Facebook-Video können Sie den Redebeitrag von Ronald Weikl sehen, indem er auch ausführlich über die Corona-Impfungen spricht.


Vergangene Veranstaltungen

Hier ein kurzes Info-DIREKT-Video der vorletzten Demo in Grieskrichen am 9. Mai 2021:

Hier ein kurzes Info-DIREKT-Video von der ersten Demo gegen den Corona-Wahnsinn in Grieskirchen vom 7. Februar 2021:

Weitere Artikel …