MFG will mit Volksbegehren die Migrationsflut stoppen

MFG will mit Volksbegehren die Migrationsflut stoppen
Bilder von der Pressekonferenz zum Volksbegehren "Migrationsflut stoppen - jetzt!" der MFG: Info-DIREKT

Am Freitag präsentierte die im oberösterreichischen Landtag vertretene Coronamaßnahmen-kritische Partei „Menschen.Freiheit.Grundrechte“ (MFG) ihr Volksbegehren „Migrationsflut stoppen – jetzt“. (Video am Ende des Beitrags)

Info-DIREKT war bei der Pressekonferenz dabei und hat mit allen drei MFG-Landtagsabgeordneten gesprochen. Das Volksbegehren soll ab 8. Dezember zur Unterschrift in den Gemeinden aufliegen.

Hier die kurzen Video-Interviews mit MFG-Landesparteiobmann und Landtagsabgeordneten Joachim Aigner und den beiden MFG-Landtagsabgeordneten Dagmar Häusler und Manuel Krautgartner:


Unterstützen Sie unsere Arbeit!

Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen wollen, dann abonnieren Sie das Magazin Info-DIREKT oder leisten Sie einen Beitrag mit einer Spende! Nur gemeinsam sind wir stark!

Weitere Artikel …