Graz: Auf einen Kaffee mit kritischen Medien
In eigener Sache

Graz: „Auf einen Kaffee mit kritischen Medien“

Am Freitag, den 15. März, gehen kritische Medien gemeinsam auf einen Kaffee ins Grazer „Cafe Glockenspiel“. Ziel des Treffens ist der ungezwungene Austausch mit unseren Lesern. Teilnehmende Medien Beim ersten „Auf einen Kaffee mit kritischen […]

Abtreibung: 1968iger als Todesengel
Der konservative Rebell

Die Todesengel im Geiste der 1968er

Anfang Dezember 2018 hielten die deutschen Jungsozialisten (Jusos) ihren Parteitag ab. Die „Jusos“ sind keine kleine linke Splittergruppe, sondern sie bilden die 70.000 Mitglieder zählende Jugendorganisation der Regierungspartei SPD. Und dieser Parteitag war etwas ganz […]

Weltfrauentag
Gesellschaft

Weltfrauentag als Tag der Heuchler

Der Weltfrauentag ist ein symbolträchtiger Tag. An keinem anderen Tag im Jahr tritt so geballt und offenkundig zu Tage, warum die Globalisten die Frauen „befreien“ wollen. Dieser Kommentar von Michael Scharfmüller wurde zum ersten Mal […]

DÖW-Angriffe gegen Info-DIREKT falsch und unseriös
In eigener Sache

DÖW-Angriffe gegen Info-DIREKT falsch und unseriös

Vor wenigen Tagen hat das „Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes“ (DÖW) einen stark diffamierenden Artikel über Info-DIREKT veröffentlicht, welcher von einschlägig bekannten Personen und Gruppierungen nun dazu genutzt wird, um gegen Info-DIREKT und das gesamte patriotische […]

Thomas Drozda (SPÖ) sagte Unwahrheit
Medien

Thomas Drozda (SPÖ) sagte die Unwahrheit

Gerne inszeniert sich die SPÖ als Kämpfer gegen Fake-News und angeblichem Hass im Netz. Dass sie bei diesem Kampf zuerst vor der eigenen Tür kehren sollte, ist spätestens seit der Silberstein-Affäre bekannt. Geändert hat sich […]