Podcast mit Hermann Brückl (FPÖ) über Bildung in Corona-Zeiten

Podcast mit Hermann Brückl (FPÖ) über Bildung in Corona-Zeiten
Bild Hermann Brückl (FPÖ): privat

Am 16. Juni war der Bildungssprecher der FPÖ im Nationalrat, Hermann Brückl, zu Gast im „Info-DIREKT Live-Podcast“.

Brückl sprach mit Info-DIREKT-Chef Michael Scharfmüller über seine Vorstellungen wie Bildung zu Zeiten der Corona-Maßnahmen funktionieren kann und über eine Rechnungshofprüfung, die er angestoßen hat. Aufgrund einer FPÖ-Anfrage muss der Rechnungshof nun nämlich die Beschaffung der sogenannten „Nasenbohrer-Tests“ für alle Schüler durch die Regierung prüfen.

Was das für die Regierung und für das nächste Schuljahr bedeuteten könnten, erzählt Hermann Brückl im „Info-DIREKT Live-Podcast“, den man überall nachhören kann, wo es Podcasts gibt – beispielsweise hier:


Hier der Podcast auf Spotify:

Täglicher Live-Podcast

Den Info-DIREKT Live-Podcast gibt es von Montag bis Freitag fast täglich um 22 Uhr am Telegram-Kanal von Info-DIREKT und ab jetzt auch auf YouTube.

Info-DIREKT Podcast-Archiv

Ausgewählte Sendungen finden Sie zudem überall wo es Podcasts gibt zum Nachhören – mehr dazu hier.

Die Deutungshoheit der etablierten Medien aufbrechen

Unterstützen Sie jetzt die Arbeit von Info-DIREKT mit einem Abo oder einer Spende!

Unterstützen Sie unsere Arbeit!

Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen wollen, dann abonnieren Sie das Magazin Info-DIREKT oder leisten Sie einen Beitrag mit einer Spende! Nur gemeinsam sind wir stark!

Weitere Artikel …